Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Sinnlogisch und aufgrund des andauernden Themas, welches mit dem Großbuchstaben “C“ beginnt haben sich das Organisationskomitee und Vorstand des SSV dazu entschlossen, die ursprünglich für den 20.06.2020 geplanten Feierlichkeiten zum 100jährigen Jubiläum zu verschieben.

Orga-Team mit hervorragender Vorarbeit

Unter Federführung von Monique Dahlhausen und Sven Adamczewski hatten die fleißigen Projektmitglieder des Orga-Komitees in zahlreichen Sitzungen das Programm und die entsprechenden Aktivitäten zur Feier in der Trinksporthalle soweit bereits kurz vor der Zielgeraden geplant. Nun die besagte und alternativlose Verschiebung. Aber aller Arbeit Lohn und Mühe sind nicht vergebens, denn nun wird das Event einfach ein paar Monate verschoben und dann im Juni 2021 eben als “Hundertundeine-Jahrfeier“ durchgeführt.

Feiern unter besten Umständen

Eine sicherlich mehr als sinnvolle Lösung, natürlich verbunden mit der Hoffnung, dass damit dann eine noch ausgedehntere Vorfreude herrscht und eine Feier in gewohnter Manier mit sich zahlreich und freudig in den Armen liegenden Menschen durchgeführt werden kann.

Also dann jetzt bitte einfach im Kalender ändern auf höchstwahrscheinlich: 19.06.2021!!