Einträge von Martin

mk friseure – Unterstützung der Jugendarbeit des SSV

Die Unterstützung der Nachwuchsförderung und die Verbundenheit von heimischen Unternehmen hinlänglich lokalen Ehrenamtes, sind die elementaren Säulen des Wirkens, ohne die es auch beim SSV Heimbach-Weis nicht möglich wäre, erfolgreiche Jugendarbeit zu betreiben. mk friseure Heimbach-Weis (Hauptstraße 55) , vertreten durch Inhaberin Mirjam Keuler, bestätigte genau diesen wichtigen Ansatz jetzt mit einer tollen Spende, die […]

Die Kleinsten beim SSV sind eigentlich die Größten!

Toller Saisonabschluß der Bambinis für 2018/2019 Ende Mai und Anfang Juni hielt die Fußballsaison für unsere Bambinis gleich drei Großereignisse zum Feiern und damit zu einem gelungenen Abschluß der Spielzeit 2018/2019 bereit. Das im TV verfolgte Championsleague-Finale der Profis, der Klassenerhalt der ersten Mannschaft des SSV im Entscheidungsspiel in Engers und als größtes Highlight das […]

Kleiner Rückblick, wenn’s Recht ist….

Unser „Kolumnist“ Reiner Reinsch beleuchtet die abgelaufene Spielzeit der 1. Mannschaft mit einem Blick auf die Rückrunde der Saison 2018/2019 Auf dem vorletzten Tabellenplatz liegend machten sich die Jungs des SSV ab Anfang März 19 auf den Weg zur Mission Klassenerhalt. In den Vorbereitungsspielen konnten die A Junioren schon mal Seniorenluft schnuppern. Das erste Spiel in Asbach […]

Und sie haben es schon wieder getan – SSV mit deutlichem 5:1 Erfolg im Entscheidungsspiel

Wahrscheinlich ist es schon müßig zu erwähnen, dass nur der Fußball solche Geschichten schreiben kann und diese ganz besonderen Momente im Leben von Spielern, Trainern, Funktionären und Fans kreiert. So geschehen auch am Samstagabend (01.06.2019), als der SSV Heimbach-Weis in eiskalter Manier seine Fähigkeit für „Alles – außer gewöhnlich“ unter Beweis stellte und in einem […]

Zusammenstehen!

Wenn ein Verein und ein Dorf zusammenstehen, dann muss es etwas ganz Besonderes sein! Danke an ALLE!

Es ist Samstagabend und das ganze Dorf steht zusammen – SSV im Entscheidungsspiel gegen Nauort – 19.00 Uhr in Engers

Sie haben es sich mehr als verdient und hart dafür gearbeitet. Die 1. Mannschaft des SSV bestreitet am Samstagabend (01.06.2019) um 19.00 Uhr auf neutralem Boden ein Entscheidungsspiel zum direkten Klassenerhalt in der Kreisliga A gegen die Mannschaft der SG Nauort/Ransbach-Baumbach. Ohne Umschweife und vorab: Liebe Fans des SSV – wir brauchen euch und wünschen […]

ACHTUNG – EILMELDUNG Samstag 01.06.2019 – 19.00 Uhr Entscheidungsspiel SSV

Vorbericht und nähere Informationen folgen in Kürze. Gestern Abend wurde durch den Fußballkreis die Begegnung zum direkten Klassenerhalt in der Kreisliga A für den SSV Heimbach-Weis gegen die SG Nauort terminiert. Gespielt wird am Samstag, den 01.06.2019 um 19.00 Uhr auf neutralem Platz in Engers. Bitte fest im Kalender verankern – Ein Dorf, eine Mannschaft, […]

3. Platz der AH des SSV Heimbach-Weis beim Günther Wortig Cup in Feldkirchen

Die AH-Mannschaft des SSV nahm am 17.05.2019 erfolgreich am Kleinfeldturnier des SV Feldkirchen teil. Das Teilnehmerfeld wurde in zwei Gruppen eingeteilt, der SSV traf in Gruppe B auf die Alten Herren des TUS Gladbach, der SG Ellingen, der SG Neuwied 77 und den TUS Rodenbach. Im ersten Spiel gegen die TUS Gladbach tat man sich […]

Hart erkämpfter, wichtiger Sieg im Abstiegskampf – SSV schlägt HSV mit 2:1

Mit einem immens wichtigen 2: 1 Heimsieg der 1. Mannschaft des SSV Heimbach-Weis gegen den Heimatsportverein Neuwied endete am Donnerstagabend eine vorgezogene Partie des 24. Spieltages der Kreisliga A WW/Wied. Damit setzte die Keuler-Elf ein sichtbares Ausrufezeichen im erfolgreichen Kampf um den Ligaverbleib. Ein ausführlicher Bericht folgt am Montag.

Donnerstagabend – 09.05.2019 – 20.00 Uhr !!

Letztes Flutlicht-Spiel der Saison 18/19 am Kieselborn Bereits am Donnerstag, den 09.05.2019 geht es im Kampf um den Klassenerhalt für die Jungs vom Kieselborn gegen die Gäste des HSV Neuwied in die letzten drei Meisterschaftsspiele der aktuellen Saison. Am vergangenen Sonntag in Stahlhofen präsentierte sich das nominell etwas dezimierte Team beim Spitzenreiter in Montabaur recht […]