Da kann man einfach nur Schwarz sehen.

Was sich anhört wie eine düstere Prognose ist in Wirklichkeit eine freudige Meldung über den jetzt rasanten Fortschritt der Baumaßnahmen am Kieselborn. Das Kunstrasenprojekt absolviert den nächsten Meilenstein der Fertigstellung und in dieser Woche haben sehr fleißige Fachleute der ausführenden Fa. Heiler tatsächlich die gesamte (schwarze) elastische Tragschicht auf den ehemaligen roten Untergrund aufgebracht. Somit ist ein elementarer Teil der Club-DNA – die rote Hartplatzerde- unwiderruflich verschwunden

Generell kein Grund um tatsächlich „Schwarz zu sehen“ – die elastische Tragschicht ist vollendet – der grüne Teppich darf jetzt kommen!

Wie geht es weiter?

Auch die neue Laufbahn ist bis auf die noch in Kürze folgende Linierung fertiggestellt. Und sogar der Rasenteppich ist schon angeliefert. Dies bedeutet, dass nun in der kommenden Woche vor Ostern mit dem verlegen des neuen Grüns begonnen wird…… Saustark!!!. In Summe jetzt also noch maximal 2-3 Wochen inklusive sämtlicher Restarbeiten (Linierung Spielfeld und Laufbahn, Pflasterarbeiten, Aufbau Equipment, etc.) bis zur kompletten Fertigstellung.