Die Bossmann GmbH Haus & Wohnungssanierungen ermöglicht der SSV-Jugend die Ausrüstung mit 40 neuen Bällen.

Keine Neuigkeit ist es sicherlich, dass ehrenamtliche Vereins- und Jugendarbeit nur möglich ist, wenn es hierzu auch immer wieder großzügige Unterstützer gibt. Mit der Bossmann GmbH Haus & Wohnungssanierungen, vertreten durch die Geschäftsführer Markus Velten und Sakib Halilovic, hat der SSV hierzu jetzt einen neuen Partner gewinnen können. Für die U15 (C-Jugend) und U11 (E-Jugend) Mannschaften der Kieselbornkicker gab es nun 40 neue Trainingsbälle, die bei einer offiziellen Übergabe ihrer Bestimmung zugeführt werden konnten. Da der SSV noch immer den Spiel- und Trainingsbetrieb auf nicht mehr zeitgemäßen Hartplätzen durchführen muss, ist der Verschleiß an Bällen und damit die Kosten für regelmäßige Neuanschaffungen enorm. Umso schöner ist es, dass die Fa. Bossmann hier als helfende Hand zur Seite steht.

Die Bossmann GmbH hat sich spezialisiert auf komplette Haus & Wohnungssanierungen mit jeglich erdenklichem Leistungsspektrum wie z.B. Fassade, Innenausbau, Bodenarbeiten, Installationen (Wasser, Elektro, Sanitär), Heizung, Fenster, , Dachausbau, Treppen und, und, und.

Egal ob Wohnungen oder Häuser, es gibt keine Aufgabenstellung für die Bossmann nicht eine optimale Kundenwunschlösung finden würde. Ganz besonders ist die Herangehensweise, dass Kunden eine gewünschte Leistung aus einer Hand erhalten und sämtliche Maßnahmen zusätzlich jeweils von einem erfahrenen Bauleiter vor Ort begleitet werden. Weitere Information zu den Möglichkeiten, welche die Bossmann GmbH bietet findet man unter: www.bossmann-koeln.de

Der SSV bedankt sich aufrichtig, insbesondere bei Geschäftsführer Markus Velten und freut sich sehr einen neuen Partner zur Unterstützung der Vereinsarbeit gefunden zu haben.

Foto erstellt von: beate margraf – FOTOGRAFIE – CO