Endlich – Saisonstart SSV 2 heute Abend um 20.00 Uhr

Lang, lang ist es her, dass die Kugel auch für die Zweite Mannschaft des SSV in einem Pflichtspiel rollen durfte. Um genau zu sein etwas mehr als 9 Monate seit dem letzten Pflichtspiel, auswärts am 01.12.2019 beim SV Atatspor Unkel 2.

Mit großer Vorfreude ins erste Pflichtspiel

Umso weniger ist es verwunderlich, dass alle Protagonisten mit riesengroßer Vorfreude dem Anstoß der neuen Spielzeit am heutigen Freitagabend (04.09.2020) entgegenfiebern.

Zum ersten Pflichtspiel nach der Corona Pause, gleichzeitig auch dem ersten Meisterschaftsspiel der neuen Saison 2020/2021 empfängt unsere Zweitvertretung hierbei auf dem Sportplatzgelände in Block die Reservemannschaft des SV Rengsdorf.

Vorbereitung mit hoher Beteiligung

Hinter der ambitionierten Kieselbornelf liegen nunmehr zwei Monate intensive Vorbereitungszeit, in denen es insbesondere für den neuen Cheftrainer Thomas Dümmler darauf ankam, die Mannschaft kennenzulernen, aber auch auf den Saisonstart bestmöglich vorzubereiten. Mit einem Gesamtkader von mehr als 30 Spielern konnte Thomas Dümmler hierbei gemeinsam mit Co Trainer Thomas Merl alle Einheiten planmäßig durchführen. Sicherlich erwähnenswert die überragende Trainingsbeteiligung; immer waren zwischen 20 und 25 Spieler mit Feuereifer dabei und dies auch bei einigen durchaus anstrengenden und nicht immer geliebten Laufeinheiten am Schwanenteich in Oberbieber. Die Testspiele gegen in der Regel sehr starke Gegner gingen zwar nicht alle mit Wunschergebnissen aus, jedoch wurde hierbei bewusst viel getestet und Wert darauf gelegt, jedem Spieler möglichst viele Spielanteile zu geben. Dies natürlich stets unter Einhaltung des Corona-Hygienekonzeptes des Verbandes und behördlicher Vorgaben.

Heute um 20.00 Uhr geht es los!

Nun kann und darf es endlich losgehen und es gilt heute Abend ab 20.00 Uhr mit einem Erfolgserlebnis in die Saison zu starten. Das Team ist bestens präpariert, kann aus dem Vollen schöpfen und möchte endlich die vielzitierten PS wieder auf die Straße respektive die rote Erde am Block bringen. Unterstützt eure Zwote und kommt alle nach Block!!.

Anstoß ist Heute Abend (Freitag 04.09.2020) um 20.00 Uhr 

Hygiene- und Wegekonzept ist zwingend einzuhalten

Bitte auch das beiliegende Hygienekonzept und die Wegeführung auf dem Sportplatzgelände in Block beachten. Der Zuschauereingang befindet sich ausschließlich in der Krasnaer Str. auf Höhe des Parkplatzes zu den Tennisplätzen.