+++ Erster Saisonsieg der Zwoten +++

Nach einem Unentschieden und einer Niederlage in den ersten beiden Saisonspielen, konnte unsere Zwote im dritten Anlauf auf heimischem Geläuf den ersten Dreier der Saison gegen Ataspor Unkel II einfahren. Nachdem man in einer ruhigen ersten Halbzeit durch einen diskutablen Handelfmeter in Rückstand geriet, diesen allerdings mit einem Treffer von Kai Leibisch nach Eckball egalisieren konnte, hatte es die zweite Halbzeit in sich. Durch zwei Tätlichkeiten auf Seiten der Gäste innerhalb kürzester Zeit, die folgerichtig mit zwei Platzverweisen bestraft wurden, öffneten sich für die Kieselbornkicker immer mehr Räume. Die erlösende Führung gelang schließ Marvin Hoffmann, welche durch die vielen Zuschauer lautstark gefeiert wurde und mit Sicherheit im ganzen Dorf zu hören war. Gefährlich vor dem Heimbach-Weiser Tor wurde es danach nicht mehr. Unglaublich erscheint es einem jedoch, dass der Sieg, trotz einer Fülle von hochkarätigen Chancen in der Schlussphase,  nicht höher ausgefallen ist.

#1920