Letztes Heimspiel vor der Winterpause – Freitagabend um 20.00 Uhr gegen Niederahr

Für die Kleeblätter ist am kommenden Freitag, den 23.11.18 bereits das letzte Meisterschaftsspiel im Jahr 2018. Ja, liebe Fans des SSV, es ist bereits wieder soweit.

Zu diesem Flutlichtspiel reist die Tus Niederahr an den Kieselborn. Das Hinspiel konnten die Gäste für sich entscheiden. Es gilt also etwas gutzumachen und mit einem Erfolgserlebnis das Jahr zu beschließen.

Nach der mehr als unglücklichen Niederlage am vergangenen Freitag in Horressen wollen die SSV-Kicker mit einem Heimsieg für einen versöhnlichen Jahresabschluss sorgen. Die Jungs werden alles dafür tun um dieses Ziel zu erreichen. Niederahr ist zwar Aufsteiger, aber nicht unerwartet in der Spitzengruppe der Kreisliga A zu finden, was die Aufgabe sicher nicht leichter machen wird.

Immer noch in Erinnerung bleibt das emotional intensive Relegationsspiel gegen Niederahr vom 14.06.2017, als der SSV mit enormer Willenskraft am heimischen Kieselborn gegen die Gäste einen 1:0 Erfolg feiern konnte.

Verändertes Bild nach der Winterpause

Berechtigte Hoffnung auf weiteren notwendigen Erfolg hegt der SSV zum Rückrundenstart in 2019, denn nach der Winterpause kehren sehnlichst erwartet einige Leistungsträger wieder zum Team zurück.

Anstoß am Freitagabend in der Kieselborn-Arena „Rote Erde“ ist um 20.00 Uhr.

Liebe Fans, kommen Sie zahlreich und unterstützen wie so oft unsere Mannschaft.

Auch nach dem Spiel freuen wir uns auf angenehme Stunden im Clubhaus bei einem Bierchen oder sonstigen Erfrischungen! Selbstverständlich ist zur besten Verpflegung wie immer auch der Imbiss geöffnet.

(Bericht erstellt durch Rainer Reinsch)