Heute feiern wir die 100 Jahre – Deinen Beitrag bitte!

Der 11.04.1920 ist das Datum an dem der SSV Heimbach-Weis aus der roten Asche geschaffen wurde.

Es war ein wunderschöner Sonntag an dem 19 junge Leute im zum Vereinslokal gewählten Gasthaus „Zum Anker“ einen Sportverein gründeten und ihm den Namen „Spiel und Sportverein Heimbach“ gaben. Zu dieser Zeit waren jedoch weder ein Fußballplatz noch Trikots vorhanden….

Innehalten im Andenken an die Vereinsgründer

Auch wenn von den Gründern und Vätern unseres SSV heute leider niemand mehr unter uns sein kann, so möchten wir an dieser Stelle mit tiefem Dank erfüllt nachfolgend die Namen dieser wertvollen Kameraden zum Ehrgedenken nennen:

Anton Ackermann, Anton Bemb, Richard Bermel, Willi Becker, Simon Becker, Jakob Einig, Clemens Fergen, Johann Hehn, Karl Heisinger, Peter Hommer, Peter Kirst, Johann Küchler, Josef Merl, Peter Merl, Johann Höfer, Peter Rams, Cristian Seifen, Heinrich Winnen und Peter Schunkert.

Teilt mit uns euren SSV-Moment – zum Jubiläum

Wir möchten ab sofort und auch in den nächsten Wochen viele tolle SSV-Momente und Erlebnisse unserer Mitglieder und Freunde in der Öffentlichkeit teilen. Glückwünsche, nette Fotos, besondere Gesten oder auch nur einfache Grüße und vieles mehr. Bitte macht alle mit und sendet uns euren persönlichen SSV-Moment oder Gruß zum 100jährigen. Lasst eurer Kreativität und Fantasie gerne freien Lauf. Lasst uns das Jubiläumsjahr gemeinsam zu einem besonderen Jahr machen.

Sendet eure Fotos oder/und Beiträge bitte an:

ssv.poststelle@gmail.com

Das wird Klasse! Wir freuen uns sehr