SSV trauert – Nachruf Michael Schick

Der SSV trauert um sein langjähriges Vereinsmitglied Michael Schick, der am 20. Oktober im Alter von 57 Jahren leider viel zu früh verstorben ist.

Michael „Schicko“ Schick war aktiver Spieler in allen Jugendmannschaften des Vereins – von der E- bis zur A-Jugend. Als Funktionär und Betreuer (Jugend- und Seniorenmannschaften) war er im Anschluss seiner aktiven Spielerzeit über viele Jahre hinweg die gute Seele und wichtiger Bestandteil des Clubs.

Mit ihm verliert der Verein einen treuen Weggefährten und sehr engagierten Menschen, der den Club aktiv bis ins Jahr 2005 begleitet hat. Gerne erinnern wir uns an die wertvolle Zeit mit ihm zurück, entsenden seiner Familie und allen Angehörigen auch auf diesem Wege noch einmal unsere Beileidsgrüße und werden ihm ein ehrwürdiges Andenken erhalten.

Der Vorstand im November 2019