Tolle Chance für den SSV – Alle aufgepasst und BITTE mitmachen!

Eine einmalige Chance für unseren SSV bei einem besonderen Wettbewerb einen tollen Preis (10.000 €) gewinnen zu können.

Die Rheinland-Pfälzische Rundfunk GmbH – besser bekannt auch als RPR – möchte außergewöhnliche Vereinsarbeit belohnen und tut dieses im Rahmen eines Wettbewerbs, bei dem sich Vereine bewerben und in der breiten Öffentlichkeit vorstellen können. In jedem Monat bietet die Plattform Vereinsleben.de dann 5 ausgewählten Vereinen in Rheinland-Pfalz (und im Saarland) die Chance über Stimmenfang am besten Rang 1 der monatlichen Wahl zu belegen und somit eine ordentliche Finanzhilfe für besondere Projekte erhalten zu können.

Einer erfolgreichen Bewerbung erfolgte dann jetzt die frohe Kunde, dass unser SSV im Monat November zu den auserkorenen Teilnehmern am Wettbewerb gehören wird. Mit seiner Vielfältigkeit der Jugendarbeit und nachhaltigem Vereinskonzept schaffte es unser Verein, insbesondere für das Projekt Kunstrasen und Gebäudesanierung, den Sprung unter die auserwählten Clubs zu erreichen. In Kürze (Sonntags zwischen 16-18 Uhr) wird es bei RPR hierzu auch noch eine Vorstellung und ein Radio-Interview mit SSV-Präsident Martin Reuschenbach geben.

Bitte helft mit!

Um diesen dringen benötigten Zuschuss zur Gebäudesanierung gewinnen zu können und Rang 1 beim Wettbewerb zu erzielen ist nun aber die intensive Mithilfe vieler Menschen gefordert. Ab dem 01. November gilt es und jede Stimme zählt.

Was ist genau zu tun?

Ab Freitag den 01.11.2019 kann jeder der mitmacht pro Tag 1 Stimme für unseren Verein abgeben und zwar auf der Website: www.Vereinsleben.de Hierzu muss man sich lediglich einmalig auf der genannten Website/Plattform registrieren und kann dann täglich eine Stimme für den SSV abgeben. Die Registrierung ist unter Datenschutzrelevanten Gesichtspunkten völlig unkritisch und absolut bedenkenfrei. Um die tägliche Stimmabgabe nicht zu vergessen gibt es auch die Möglichkeit einer automatischen E-Mail-Erinnerung über das Portal.

Worauf kommt es an?

Wir brauchen so viele Stimmen wie nur möglich und damit den Einsatz von jeder Menge Unterstützern. Bitte macht alle mit und aktiviert Mann und Maus (und natürlich auch Frau und Katze) .

Es wäre einfach nur fantastisch wenn wir uns auch auf dieser größeren Bühne als ein erfolgreicher und besonderer Verein darstellen könnten. Selbstverständlich würden wir uns sehr über diesen dringend erforderlichen Zuschuss der Siegprämie im Rahmen unseres anstehenden Projektes freuen. Jeder der mitmacht hat also im November maximal 30 Stimmen und sollte diese unbedingt für unseren Verein abgeben. Nur zusammen können wir es schaffen! Selbstverständlich ist die Konkurrenz stark und wird ebenso versuchen viele Unterstützer zu aktivieren. Aber unser Heimbach-Weis hat schon häufig bewiesen, dass wenn alle zusammenstehen etwas Großartiges erreicht werden kann.

Also los geht’s liebe Unterstützer, Freunde und Vereinsmitglieder – lasst uns gemeinsam mit viel Engagement und Ehrgeiz Rang Eins schaffen!

Wir sind schon dabei – Du AUCH ??!!