Und täglich grüßt das Murmeltier….erneute Corona-Pause

Analog zur bekannten amerikanischen Filmkomödie aus dem Jahr 1993 mit Bill Murray in der Hauptrolle, hält uns nun auch Corona in einer gefühlten Endlosschleife an Wiederholungen gefangen.

FVR legt kompletten Spielbetrieb auf Eis

Somit hat gestern Abend der Fußballverband Rheinland entschieden den kompletten Pflichtspielbetrieb ab Donnerstag, dem 29.10.2020 zu unterbrechen. Dies betrifft sämtliche Spielklassen und Pokalwettbewerbe der Herren, Frauen, Jugend und des Ü-Fußballs auf Sportplätzen im Freien sowie sämtliche Wettbewerbe in der Halle und gilt bis auf Weiteres. Eine eventuelle Fortsetzung des Spielbetriebs wird mit mindestens zwei Wochen Vorlauf angekündigt – im Vordergrund steht dabei immer eine enge Orientierung an der jeweiligen behördlichen Verfügungslage.

Rheinlandpokalbegegnung gegen Linz fällt heute auch aus!

Theoretisch hätte damit heute, Mittwoch 28.10.2020, die Rheinlandpokalpartie unserer 1. Mannschaft gegen den VfB Linz noch durchgeführt werden können, jedoch erhielt der SSV hierzu ebenfalls gestern Abend eine Verfügung des Neuwieder Ordnungsamtes, welche bis auf weiteres den Spielbetrieb auf städtischen Sportplätzen unterbindet.            

Wann kann es weitergehen?

Diese Frage lässt sich momentan gar nicht bis nur sehr vage beantworten. Es kann nur spekuliert werden, dass z.B. in 2020 kein Pflichtspiel mehr erfolgen wird. Warum das? Wenn der Betrieb wieder gestartet würde, dann erfolgt dies mit einem Vorlauf von 2 Wochen, da sich ja die Mannschaften entsprechend vorbereiten müssen und auch die restliche Organisation aller Beteiligten etwas Anlaufzeit benötigt. Heißt also, wenn es nun eine Pause bis Mitte oder gar Ende November gibt, dann wäre es eher unwahrscheinlich, dass der Pflichtspielbetrieb Mitte Dezember wieder aufgenommen würde. Insofern kann hieraus folgen, dass der Kampf um Punkte und Pokale erst in 2021 wieder zu verfolgen wäre. Oder aber vielleicht doch noch im Dezember und auch in der Kreisliga gäbe es dann so etwas wie den aus England bekannten Boxing Day…. 😊

Hilf mit und sei kein Wendler

Mal abwarten und mit gutem Vorbild bei der Einhaltung aller notwendigen und wirkungsvollen Schutzmaßnahmen vorausgehen. Der SSV möchte auch auf diesem Wege nochmals an alle Mitbürgerinnen und Mitbürger appellieren, sich und andere mit erforderlichen Abstands- und Hygieneregeln zu schützen und gemeinsam auf das baldige Ende der Pandemie durch das wirkungsvolle Einsetzen eines Impfstoffes zu hoffen. Und lieber Wendler, so gerne wir in der Vergangenheit bei Feierlichkeiten auch schon mal deine Musik gehört haben – uns ist es nicht Egal!