Verdoppelung bei Spendenaktion der Sparkasse Neuwied

Achtung liebe SSV-Freunde,

Über das Spendenprojekt der Sparkasse Neuwied für regionale Vereine haben wir ja bereits mehrfach berichtet.

Auf der seit September 2019 aktiven Plattform – Heimatleben.de ermöglicht es die Sparkasse Neuwied vielen Vereinen und sozialen Projekten, welche sich hierzu erfolgreich beworben haben, Spendengelder zu akquirieren. In der Hauptsache kommen/kamen diese Spendengelder bisher durch die Sparkasse selbst zustande, indem Spendengutscheine verteilt werden, die dann projektbezogen über die Internetseite Heimatleben.de eingesetzt werden konnten.

Verdoppelung aller Spenden am 05.03.2020

Um dem Projekt eine weitere sehr positive Note zu geben, gibt es nun am 05.03.2020 eine ganz besondere Aktion durch die Sparkasse Neuwied. Jeder, der an diesem Tag – es muss zwingend der 05.03.2020 sein – eine private Spende über die Website an ein Projekt bzw. seinen Verein gibt, bekommt diesen Betrag (bis maximal 50 €) verdoppelt! Bedeutet also, wenn ihr auch am 05.03.2020 ein Herz für unseren Herzensverein habt und einen Betrag spenden möchtet, dann bekommt der SSV hierüber den doppelten Betrag gutgeschrieben!!

Beispiel:

Du spendest am 05.03.2020 10 € als private Spende auf Heimatleben.de für das Projekt des SSV – dann erhöht die Sparkasse um nochmal 10 € und der SSV bekommt insgesamt 20 €.

In Summe stellt die Sparkasse für diese Verdopplungsaktion am 05.03.2020 – 10.000 € zur Verfügung.

Wer also am Schnellsten ist wird von diesem Betrag definitiv profitieren – aber nur am 05.03.2020

Mach mit und sei dabei – für den SSV!

Deshalb möchten wir alle Freunde und Unterstützer des SSV aufrufen hierbei mitzumachen und zu helfen! Es gibt keinen Betrag der zu klein ist – jeder, wirklich jeder Euro, ist eine tolle Hilfe und Willkommen.

Zuerst auf der Website das SSV-Projekt: Verbesserung und Sanierung der Gebäudeinfrastruktur (Rubrik Sport) suchen und auswählen.

Dann über den Button „Privat spenden“ einen Betrag eintippen, Kontaktinformation eingeben und die Spendenart (Visa, Mastercard, giropay oder paydirekt) auswählen. Anschließend auf Spenden drücken.

Zur Information:

Die Spende kann selbstverständlich auch steuerlich abgesetzt werden. Bei Spenden bis zu 200 € ist hierbei lediglich im Rahmen der jährlichen Steuererklärung eine Kopie des Kontoauszuges zur Vorlage beim Finanzamt erforderlich.

Wir sind gespannt und sagen bereits jetzt schon „Tausend Dank“ für alle Unterstützer