B-Jugend SSV Heimbach-Weis startete am Wochenende mit beiden Teams in die Saison.

Am Samstag, 05.09.2020 startete nach ziemlich genau einem halben Jahr Zwangspause aufgrund Corona, die neue Saison 2020/2021 für unsere Junioren der B-Jugend. In diesem Jahr starten die Kleeblätter in den Jahrgängen 2004/2005 mit zwei Teams. Die B1 in der Bezirksliga Ost, die B2 in der Leistungsklasse.           Bei besten Fußballwetter fanden die Spiele in ungewohnter

B1: SSV- Jungs mit überzeugendem Pflichtspieldebüt im Rheinlandpokal

ENDLICH ging es nach 6 endlosen Monaten Zwangspause wieder los. Am 24.08.2020 stand die erste Runde im Rheinlandpokal an. Dazu ging es am frühen Abend in den hohen Westerwald nach Weyerbusch. Nach hochkonzentrierter Vorbereitung und einigen Testspielen galt es nun zu zeigen wo man stand. Sofort zu Beginn der Partie nahmen die Heimbacher Jungs das

U17 – Ein hartes Stück Arbeit zum Rückrundenauftakt

Gestern -Samstag 07.03.2020- starteten die Kieselborn-Jungs der U17 nach schier unendlicher Winterpause in die Rückrunde der Bezirksliga Ost. Im Winter durchaus erfolgreich in der Halle, konnte man sich auf die Rückrunde aufgrund wetterbedingten Ausfällen von Testspielen nur suboptimal vorbereiten. Zudem beklagte das Trainerteam noch Ausfälle einiger Stammspieler. Somit wusste man nicht so richtig wo man

B-Jugend: Starke Leistung bei der Hallen-Kreismeisterschaft

Nachdem sich die B-Jugend vom SSV in der Vorwoche souverän für die Hallen-Kreismeisterschaft qualifizieren konnte, ging es heute in aller Frühe auf den Weg nach St. Katharinen. In der Vorrunde hatte man es mit dem Gastgeber der JSG Rhein-Westerwald/Windhagen, dem haushohen Favoriten der Spvgg. Glas-Chemie Wirges II und dem nicht zu unterschätzenden Außenseiter der JK

Flutlicht-Freitag am Kieselborn!

Morgen, am 18.10.2019 empfängt unsere erste Mannschaft niemand geringeren als unsere Sportfreunde vom HSV Neuwied. Anpfiff auf der heiligen Asche ist um 20 Uhr. Nach zuletzt abfallender Leistung brennt die Mannschaft auf Wiedergutmachung. Besonders das letzte Spiel in Fernthal war alles andere als zufriedenstellend und nicht das was wir uns vorstellen. So ist das Team

Derbysieger SSV! Heimbach-Weis schlägt den VFL Oberbieber mit 2:3

Samstag, der 28.09.2019. Ein Tag, der den SSV-Kickern noch länger in Erinnerung bleiben wird. Trotz zweier Platzverweise konnte man sich am Ende nicht unverdient gegen den Stadtrivalen durchsetzen. Auch wenn die Vorzeichen nicht gerade rosig waren - mit Ingo Kirst, Steven Redmann, Marc Sendker und Alper Deutsch fehlten gleich vier Leistungsträger in der Defensivabteilung. Dennoch

SSV siegt zum Saisonauftakt

In einem Spiel, welches wirklich alles zu bieten hatte was ein Auftaktspiel ausmacht, konnte sich unser SSV Heimbach-Weis am heimischen Kieselborn unter schönster Flutlichtromantik, durchsetzen. Dank dem Siegtor kurz vor Schluss, durch Kieselbornlegende Steven Reddmann, besiegte man den Gegner aus Vettelschoss/St. Katharinen. Adrian Dott, der die Mannschaft an diesem Tage als Kapitän aufs Spielfeld führte,

D-Jugend schafft den Klassenerhalt und hat damit ihr Ziel erreicht

Am 25.05.2019 gastierte das Team der JSG Birlenbach am Kieselborn zum letzten Spiel der Bezirksliga Saison. Die jungen Kleeblätter wussten, dass sie mindestens einen Punkt holen mussten, um einem Entscheidungsspiel gegen die JSG Herschbach zu entgehen und direkt die Klasse zu halten. Zwar durch Ausfall zweier Spieler geschwächt, kam die Mannschaft um Kapitän Lenny Emmerich

SSV I schlägt die SG Puderbach

+++ Wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt+++ Am gestrigen Sonntag empfing der SSV Heimbach-Weis den Tabellendritten aus Puderbach.Dass die SG alles andere als ein Lieblingsgegner unserer Kleeblätter ist, zeigten bereits die vergangen Duelle beider Mannschaften. So konnte man zuletzt 2016 einen Punkt aus Puderbach entführen und ein Sieg liegt sogar schon so lange zurück,

Nach oben